Bärbel Drexel Blog

Stress gehört in unserer Zeit bei vielen Menschen zum Alltag. Nicht immer kann man Stress völlig aus dem Weg gehen, aber mit verschiedenen Strategien können Sie auch in stressigen Zeiten Ruhe und Entspannung finden und den Stress wieder abbauen.

|

Der Blutzuckerspiegel gibt an, wie hoch der Anteil an Glucose im Blut ist. Glucose ist ein wichtiger Energielieferant. Vor allem die Gehirnzellen benötigen sie, um leistungsfähig zu bleiben. Die Höhe des Blutzuckerspiegels wird durch die beiden Hormone Insulin und Glucagon bestimmt.

|

Machen Ihnen Autofahrten bei Dunkelheit zu schaffen oder kämpfen Sie mit trockenen Augen? Etwa ab dem 40. Lebensjahr verschlechtert sich bei vielen Menschen die Sehkraft. Belastungen wie Bildschirmarbeit oder angestrengtes Sehen ermüden die Augen zusätzlich.

|
Nach oben