Bärbel Drexel Blog

Zahnpflege Vorschaubild

Gehen Sie gerne zum Zahnarzt? Spätestens zu diesen Terminen wird einem wieder bewusst, wie wichtig die Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch ist. Gerade bei empfindlichen Zähnen und Zahnfleisch sollten Sie besonders auf eine natürliche Mundpflege und Zahnhygiene achten.

|

Wenn die Tage kürzer werden und der goldene Herbst tristem Schmuddelwetter weicht, verbringen wir nur noch wenig Zeit im direkten Sonnenlicht. Dabei ist es wichtig, dass unsere Haut direkter Sonnenbestrahlung ausgesetzt ist, damit der Körper ausreichend Vitamin D3 bilden kann.

|

Sie ist so winzig, dass sie mit bloßem Auge nicht erkennbar ist. Doch schon die Azteken nutzten die winzige Blaualge Spirulina als wertvolle, natürliche Quelle für Vitalität und Lebensenergie: Sie ist so mikroskopisch klein, dass man eine einzelne mit dem bloßen Auge nicht erkennen kann.

|

In der Weihnachtsgeschichte brachten die Heiligen Drei Könige Gold, Weihrauch und Myrrhe als Geschenk. Weihrauch so wertvoll wie Gold? Das mag auf den ersten Blick überraschen, aber das Harz des Weihrauchbaums war äußerst kostbar. Die Naturheilkunde hat seinen Wert auch heute nicht vergessen.

|
Ölziehen: Reinigung und Entlastung

Anhänger des Ölziehens erhoffen sich von dieser Praxis eine Reinigung des Körpers. Davon ausgehend, dass der Körper täglich Giftstoffe über die Umwelt aufnimmt, soll ihn das Ölziehen wieder von diesen unerwünschten Stoffen entlasten. Diese sollen über das Öl ausgeleitet werden.

|
Nach oben