Bis 4.11. Gratis-Lieferung mit der Vorteils-Nummer** 74074.

Beiträge von Grit Rost

Grit RostGrit Rost ist Heilpraktikerin und hat eine Naturheilpraxis mit Schwerpunkt Frauengesundheit betrieben. Sie bringt jahrelange Erfahrung als Dozentin an Heilpraktikerschulen und in den Bereichen Ernährung und Entspannung mit.

Bei Bärbel Drexel betreut sie den Therapeuten-Bereich, berät zu unseren Produkten und hält Vorträge zu naturheilkundlichen Themen.

 

 

Augenringe

„Ich seh Dir in die Augen, Kleines!“ Schon Humphrey Bogart im Film Casablanca wusste, wie anziehend schöne Augen und ein strahlender Blick sind. Auch außerhalb des Kinos ist die Augenpartie ein wichtiger Maßstab für Attraktivität. Dunkle Augenringe können sich hier äußerst störend auswirken. Doch mit einigen Tipps lassen sich diese Probleme merklich reduzieren.

|
Trinken

Genug zu trinken ist für den Körper enorm wichtig, damit seine Prozesse reibungslos ablaufen können. Wie viel Wasser am Tag ist wirklich gesund und wie schafft man es, ausreichend zu trinken? Hier finden Sie Infos und Tipps zum Flüssigkeitsbedarf.

|
Eisen

Eisen ist ein für unseren Körper unverzichtbares Spurenelement, das insbesondere für die Blutbildung wichtig ist. Es ist Bestandteil des roten „Blutfarbstoffs“ Hämoglobin und ist dadurch auch für den Sauerstofftransport innerhalb des Körpers mitverantwortlich. Das bedeutet natürlich, dass ein Eisenmangel für den Körper problematisch ist.

|
Helfer

Manchmal muss es einfach schnell gehen: Unser Körper konfrontiert uns von Zeit zu Zeit mit Akutsituationen, bei denen wir schnellstmöglich Abhilfe schaffen möchten. Doch auch unter Zeitdruck ist auf die Natur Verlass. Wir stellen Ihnen schnelle und effektive Helfer für die verschiedensten Anliegen vor.

|
Yamswurzel

Sie wächst in der Erde und wird seit Jahrhunderten in der Naturheilkunde zur Förderung der Frauengesundheit eingesetzt: die mexikanische Yamswurzel. Schon die amerikanischen Ureinwohner nutzten sie bei zahlreichen Frauenbeschwerden. Ihr Geheimnis ist der hohe Gehalt an Diosgenin.

|
Zink

Auf das Spurenelement Zink kann unser Körper einfach nicht verzichten. Es ist an knapp 300 Enzymvorgängen beteiligt, unterstützt das Immunsystem, ist wichtig für Haut, Haare und Nägel, fördert die Wundheilung und die Fruchtbarkeit und soll auch die geistigen Fähigkeiten beeinflussen. Herstellen kann der Körper es allerdings nicht.

|
Quinoa

Im Jahr 2013 betrat Quinoa die Weltbühne. Die Vereinten Nationen riefen das Internationale Quinoa-Jahr aus und verhalfen dem vermeintlich unscheinbaren Pseudogetreide zu höchster internationaler Aufmerksamkeit. Doch was ist dran an diesem so genannten Superfood?

|
Anti-Aging

Innerlich jung zu bleiben ist oft eine Frage der Einstellung, doch äußerlich sind Falten und Linien die sichtbaren Zeichen der vergangenen Zeit. Damit die Haut mit der inneren Haltung Schritt halten kann, vertrauen wir auf Anti-Aging-Maßnahmen – Kosmetikprodukte und/oder die richtige Nahrungsergänzung.

|
Körperpflege

Wenn Sie Ihrem Körper etwas Gutes tun möchten – zum Beispiel bei der Körperpflege oder einer wohltuenden Massage – können Sie mit ätherischen Ölen viel bewirken. Hierbei geht es nicht um den angenehmen Duft, den die Öle verströmen. Ihr Körper profitiert von den pflegenden Eigenschaften, die viele Öle mit sich bringen.

|
Öle-Rezepte

Aus der Aromatherapie ist Wasser nicht wegzudenken. Ein duftendes Bad, ein entspannendes Fußbad oder ein reinigendes Dampfbad zählen zu den vielfältigen Einsatzgebieten des Wassers in der Aromatherapie. Neugierig geworden? Wir haben Ihnen fünf einfache Rezepte zum Ausprobieren zusammengestellt.

|