Schönheit

Augenringe

„Ich seh Dir in die Augen, Kleines!“ Schon Humphrey Bogart im Film Casablanca wusste, wie anziehend schöne Augen und ein strahlender Blick sind. Auch außerhalb des Kinos ist die Augenpartie ein wichtiger Maßstab für Attraktivität. Dunkle Augenringe können sich hier äußerst störend auswirken. Doch mit einigen Tipps lassen sich diese Probleme merklich reduzieren.

|
Schöne Hände und Nägel

Unsere Hände sind fast ständig im Einsatz. Das gebräuchliche Händeschütteln zur Begrüßung macht sie auch zu unserer Visitenkarte, denn gepflegte Hände machen beim Gegenüber einen guten Eindruck. Doch damit Ihre Hände trotz der zahlreichen Belastungen des Alltags immer gut aussehen, ist die regelmäßige Handpflege Pflicht.

|
Füße

Sie bringen uns überall hin und werden viel zu oft von uns vernachlässigt: unsere Füße. Dabei sind sie durch das tägliche Gehen und Stehen großen Belastungen ausgesetzt. Um sich trotzdem schöne und gepflegte Füße zu erhalten, sollten Sie einige Tipps beherzigen und damit ungepflegten Fußnägeln, zu viel Hornhaut und unangenehmen „Käsefüßen“ den Kampf ansagen.

|
Schönheitsrezepte Spirulina

Als zuverlässige Nährstoffquelle ist Spirulina bekannt und weit verbreitet. Aber die Power-Alge ist zu weit mehr geeignet als nur zur inneren Einnahme. Durch die äußere Anwendung von Spirulina können Sie Haut und Haare mit den besonderen Eigenschaften der Alge unterstützen. Wir haben Rezepte für Sie gesammelt.

|
Empfindliche Haut

Kleine Ursache, große Wirkung: Bei empfindlicher Haut genügt oft schon der geringste Anlass, um sie aus dem Gleichgewicht zu bringen. Schon entstehen juckende oder schuppende Stellen, unschöne Rötungen, Pusteln oder Spannungsgefühle. Keine Frage: Empfindliche Haut braucht viel Aufmerksamkeit und eine genau auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Pflege.

|
Hautpflege

Es gibt genug Gründe, sich auf den Winter zu freuen – für unsere Haut gilt dies allerdings nicht. Der Winter hält für sie besondere Belastungen bereit und macht dadurch auch eine intensivere Pflege notwendig. Doch keine Sorge: Mit unseren Hautpflege-Tipps können Sie sich ganz auf die schönen Seiten des Winters konzentrieren.

|
Unreine Haut

Als Jugendlicher kannte sie wohl jeder: Probleme mit unreiner Haut, die zu Pickeln und Mitessern führen können. Doch unreine Haut – so bestätigt der VKE-Kosmetikverband – betrifft auch jede vierte Frau zwischen 25 und 45 und natürlich können auch Männer vergleichbare Probleme bekommen.

|
Anti-Aging

Innerlich jung zu bleiben ist oft eine Frage der Einstellung, doch äußerlich sind Falten und Linien die sichtbaren Zeichen der vergangenen Zeit. Damit die Haut mit der inneren Haltung Schritt halten kann, vertrauen wir auf Anti-Aging-Maßnahmen – Kosmetikprodukte und/oder die richtige Nahrungsergänzung.

|
Power Lift

Straffe Haut wie damals mit 20 – wenn es doch bloß so einfach wäre. Während junge Haut noch fest und glatt ist, bilden sich mit den Jahren die ersten Linien und Falten. Dieser natürliche Vorgang wird durch unseren Lebensstil gegebenenfalls noch beschleunigt. Zum Glück lässt sich die Hautalterung mit der richtigen Pflege auch verlangsamen.

|
Naturkosmetik

Für alles ist ein Kraut gewachsen – auch für trockene oder unreine Haut, gegen Falten oder Pigmentflecken? Aber „natürlich“: Die naturreinen Wirkstoffe aus Blüten, Blättern, Wurzeln, Samen und Früchten bieten eine äußerst effektive Pflegepower. Wir erklären, was natürliche Kosmetik auszeichnet.

|
22 Artikel
pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
Nach oben