Juckende Kopfhaut schnell beruhigen

Wenn Ihre Kopfhaut juckt, fehlt Ihr in den meisten Fällen die Feuchtigkeit. Normalerweise halten die körpereigenen Fette, auch Lipide genannt, die Kopfhaut feucht und geschmeidig. Doch manchmal reichen die Lipide dafür nicht aus oder unsere „Haarpflege“ (zu heißes Föhnen, zu häufiges Waschen, austrocknende Styling-Produkte) trocknet die Kopfhaut aus. Dann lohnt es sich, die Kopfhaut zusätzlich mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Um Ihre juckende Kopfhaut zu unterstützen, empfehlen wir Ihnen die Re-VITA Sofort-Hilfe Kopfhaut-Tinktur. Diese tragen Sie nach der Haarwäsche oder bei Bedarf mehrmals täglich auf Ihre beanspruchte Kopfhaut auf. Mit Aloe Vera und einer original Bachblütenmischung beruhigt und kühlt sie gestresste Hautpartien. Vor allem versorgt sie aber die Kopfhaut durch Hyaluronsäure und Akazien-Collagen schnell mit zusätzlicher Feuchtigkeit. So bietet sie Ihnen bei juckender Kopfhaut natürliche und schnelle Unterstützung.

1 Artikel
1 Artikel
Nach oben