Natürliche Hilfe für empfindliches Zahnfleisch

Zu einer umfassenden Mundhygiene gehören nicht nur saubere Zähne, sondern auch ein gesundes Zahnfleisch. Doch in vielen Situationen kann das Zahnfleisch empfindlich reagieren, zum Beispiel in Form von Schmerzen oder von Zahnfleischirritationen. Gerade in solchen Fällen braucht das Zahnfleisch sanfte, aber doch wirkungsvolle Unterstützung und die umfassende Reinigung von Zähnen und Zahnfleisch ist umso wichtiger.

Zur Unterstützung Ihres empfindlichen Zahnfleisches empfehlen wir Ihnen, regelmäßig Paradon X in Ihr Zahnfleisch einzumassieren. Es enthält Litschi- und Traubenkernextrakt und bekämpft so schädliche freie Radikale. Darüber hinaus wirken ätherische Öle wie Salbei und Thymian antibakteriell, während Pfefferminz- und Eukalyptusöl Ihrem Atem eine angenehme Frische verleihen. In Kombination helfen diese Wirkstoffe dabei, Ihr Zahnfleisch weniger empfindlich zu machen.

1 Artikel
1 Artikel
Nach oben