30-Tage Zufriedenheitsgarantie
Versandkosten nur CHF 2.90
Langjähriges Naturheilwissen
30-Tage Zufriedenheitsgarantie
Versandkosten nur CHF 2.90
Langjähriges Naturheilwissen
4.8 /5
trustedshops

Sparen Sie 10% Rabatt + Versandkosten mit dem Code APRIL

Aktiv und beweglich mit gesunden Gelenken

10. Feb. 2020

CHF 27.99

(CHF 717.69 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 24.99

(CHF 624.75 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

-45%
CHF 54.99
ab CHF 99.98

(CHF 105.75 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

-40%
CHF 32.49
ab CHF 53.98

(CHF 676.88 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 10.99

(CHF 109.90 / 1L)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 24.99

(CHF 1’315.26 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 19.99

(CHF 199.90 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

-6%
CHF 14.99
ab CHF 15.99

(CHF 277.59 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 32.99

(CHF 1’099.67 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 10.99

(CHF 109.90 / 1L)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 19.99

(CHF 253.04 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

-25%
CHF 29.98
ab CHF 39.98

(CHF 59.96 / 1L)inkl. MwSt

Auf Lager

Empfohlene Produkte
CHF 27.99

(CHF 717.69 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 24.99

(CHF 624.75 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

-45%
CHF 54.99
ab CHF 99.98

(CHF 105.75 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

-40%
CHF 32.49
ab CHF 53.98

(CHF 676.88 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 10.99

(CHF 109.90 / 1L)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 24.99

(CHF 1’315.26 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 19.99

(CHF 199.90 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

-6%
CHF 14.99
ab CHF 15.99

(CHF 277.59 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 32.99

(CHF 1’099.67 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 10.99

(CHF 109.90 / 1L)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 19.99

(CHF 253.04 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

-25%
CHF 29.98
ab CHF 39.98

(CHF 59.96 / 1L)inkl. MwSt

Auf Lager


teaser-gelenke_neu.jpg

Keine Bewegung ohne gesunde Gelenke

Unsere Knochen geben dem Körper Stabilität und die Muskeln sorgen für Bewegung. Doch wären die Knochen nicht gegeneinander beweglich, wäre alle Muskelanstrengung vergeblich. Deshalb sind wir auf funktionierende Gelenke angewiesen. Als Gelenke bezeichnet man die beweglichen Verbindungsstellen zwischen zwei oder mehr Knochen. Sie sorgen dafür, dass sich die Knochen unabhängig voneinander bewegen und den Winkel zueinander verändern können.

Verschiedene Gelenktypen

Nicht alle Gelenke sind gleich. Sie unterscheiden sich in Form und Aufbau und sind dadurch für verschiedene Bewegungen geeignet. Zu den wichtigsten Gelenken zählen:

ellbogen-gelenk.jpg
  • Ein Scharniergelenk ermöglicht nur Beuge- und Streckbewegungen. Seitliche Bewegungen oder Drehbewegungen sind nicht möglich. Das Ellenbogengelenk ist ebenso ein Scharniergelenk wie die Gelenke zwischen den einzelnen Fingerknöcheln.
  • Ein Sattelgelenk erlaubt Beuge- und Streckbewegungen sowie seitliche Bewegungen.

 

Nur eine Drehung des einen Knochens in Bezug zum anderen ist nicht möglich. Beispielsweise ist das Gelenk zwischen Daumen und Handwurzel ein Sattelgelenk. Die Enden der miteinander verbundenen Knochen sind wie ein Sattel geformt und greifen dadurch ineinander.

  • Als Eigelenk bezeichnet man die Verbindung zwischen einem eiförmigen Gelenkkopf und einer nach innen gewölbten Gelenkpfanne. Auch hier sind Beuge und Streckbewegungen ebenso möglich wie seitliche Bewegungen. Drehbewegungen erlaubt das Eigelenk nicht. Beispiele für Eigelenke sind die Gelenke zwischen den Fingern und der Handwurzel.
  • Das Kugelgelenk erlaubt Bewegungen auf allen Achsen, also Beuge- und Streckbewegungen, seitliche Bewegungen und Drehbewegungen. Es besteht aus einem annähernd kugelförmigen Gelenkkopf und einer nach innen gewölbten Gelenkpfanne. Die wohl bekanntesten Beispiele für Kugelgelenke sind die Schultergelenke und Hüftgelenke.

In manchen Fällen werden auch mehrere Gelenke unter einem Namen zusammengefasst. Beispielsweise werden insgesamt drei Gelenke gemeinsam als Sprunggelenk bezeichnet: Das obere Sprunggelenk, das vordere untere Sprunggelenk und das hintere untere Sprunggelenk. Jedes dieser Gelenke sorgt für die Beweglichkeit des Fußes in eine bestimmte Richtung. Das obere Sprunggelenk ist beispielsweise für das Heben und Senken des Fußes verantwortlich.

Was sind Knorpel?

Wenn zwei Knochen im Gelenk direkt aneinander reiben, ist dies sehr schmerzhaft. Deshalb sorgen in gesunden Gelenken Knorpel und Gelenkschmiere für schmerzfreie Bewegung. Der Knorpel überzieht das Ende des Knochens und gibt dem Gelenkende dadurch eine glattere Oberfläche. Er besteht überwiegend aus Collagen. Die Versorgung des Knorpels mit Nährstoffen geschieht durch die Bewegung des Gelenks. 

erklaerung-gelenkaufbau.jpg

Bei Belastung wird der Knorpel leicht zusammengedrückt und bei Entlastung dehnt er sich wieder aus. Dadurch werden Nährstoffe aus der sogenannten Gelenkschmiere in den Knorpel befördert.

Wird ein Gelenk also lange nicht bewegt – zum Beispiel nach einer Verletzung – ist auch seine ausreichende Versorgung mit Nährstoffen nicht gewährleistet.

Rheuma

Rheuma oder medizinisch korrekt Krankheiten des rheumatischen Formenkreises ist ein Sammelbegriff für verschiedene schmerzhafte Erkrankungen des Bewegungsapparates, die oft auch die Beweglichkeit einschränken. Als Rheuma gelten zum Beispiel entzündliche Zustände wie rheumatoide Arthritis, die durch eine Autoimmunreaktion bedingt sind. Aber auch die durch Verschleiß entstehende Arthrose oder die durch eine Stoffwechselstörung entstehende Gicht werden zum rheumatischen Formenkreis gezählt. Abhängig von der genauen Erkrankung können Gelenke, Knochen, Muskeln, Organe oder das Bindegewebe betroffen sein.

Gelenkschmiere

Die zähflüssige Gelenkschmiere sorgt zudem für eine noch geringere Reibung zwischen den beiden Gelenkenden. Sie wird wissenschaftlich korrekt als Synovia bezeichnet und besteht unter anderem aus Wasser, Hyaluronsäure, Eiweiß und Glucosaminglykanen. Viele Gelenkprobleme sorgen dafür, dass zu viel Gelenkschmiere produziert wird. Dadurch wirkt das Gelenk von außen geschwollen und die Gelenkschmiere wird insgesamt dünnflüssiger. Ihren Aufgaben kann die Gelenkschmiere im dünnflüssigen Zustand nicht mehr so gut nachkommen.

Hyaluronsäure und MSM 

Hyaluronsäure ist ein wichtiger Bestandteil der Gelenkflüssigkeit und der Knorpel. Sie kann zum Beispiel verhindern, dass Knorpel auf Knorpel reibt, da sie wie ein „Schmiermittel“ wirkt. In der Gelenkschmiere und in der Innenschicht der Gelenkkapsel befindet sich Schwefel (MSM). Durch die tägliche Belastung muss Schwefel immer wieder vom Körper durch die Nahrung erneuert werden. 

Weihrauch von innen und außen

Befindlichkeitsstörungen an Gelenken und Muskelregionen können starke Einschränkungen der Lebensqualität bedeuten, für geringere Beweglichkeit sorgen und dadurch viele Aktivitäten wesentlich unangenehmer oder gar unmöglich machen.

Indische Wissenschaftler verabreichten 19 Probanden mit Befindlichkeitsstörungen in der Knieregion in einer Studie** täglich ein Präparat mit Weihrauchextrakt.

Die Beweglichkeit der Teilnehmer verbesserte sich um 61 %. 19 andere Patienten erhielten ein Placebo und berichteten nur von einer um 24 % gestiegenen Beweglichkeit.

** Placebo-kontrollierte, doppelblinde, randomisierte Studie an 57 Probanden mit rheumatoiden Beschwerden an Muskeln, Sehnen, Gelenken. Quelle: Sengupta, K. und andere (2010) – Int. J. Med. Sci. Vol. 7; Seiten 366 – 377.

Weihrauch können Sie von innen und außen für sich nutzen. Hier können Sie noch mehr über Weihrauch erfahren.

Karde: traditionelle Pflege für die Gelenkregionen

 

In der europäischen Volkskunde wird die Kardenwurzel traditionell zur Pflege von Muskeln und Gelenken eingesetzt. Bei äußerer Anwendung pflegt sie nicht nur die Haut, auch die Gelenke erfahren eine Beruhigung und Kräftigung.

Abhängig vom persönlichen Bedarf kann die Kardenwurzel so zur regelmäßigen Stärkung der Gelenke oder zur kurzfristigen Linderung in Akutsituationen eingesetzt werden.

Auch bei besonders beanspruchten Gelenkbereichen erzielt die Karde zusammen mit anderen natürlichen Inhaltsstoffen sehr gute Ergebnisse.

Eine Kombination aus Weihrauch- und Wintergrünöl kann ideal zur Beruhigung beanspruchter Gelenkbereiche sein. Die beiden Öle für ihre entzündungsmindernden Eigenschaften bekannt. Da die Karde zusammen mit Teufelskralle das Abklingen von Entzündungen unterstützen kann, können sich die Wirkungen ergänzen.

Hinweise

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

Die Inhalte dieser Seite dienen ausschließlich dem allgemeinen Überblick - ohne Anspruch auf Vollständigkeit - und/oder der Unterhaltung. Die Inhalte dieser Seite ersetzen bei medizinischen Problemen oder Themen keinesfalls die professionelle Beratung durch einen Arzt. Suchen Sie bei medizinischen Problemen einen Arzt auf.

Die Informationen sind sorgfältig recherchiert und werden nach bestem Wissen und Gewissen weitergegeben. Dennoch können wir keinerlei Haftung für Schäden irgendeiner Art übernehmen, die sich direkt oder indirekt aus der praktischen Verwendung oder Umsetzung der Informationen ergeben.

© Bilder: Jutta Miller-Nowikow – Bärbel Drexel GmbH | Alexander Fortelny – iStockphoto | TANABOON – Fotolia | horillaz – Fotolia


Passende Artikel
blog-vorschau-ruecken.jpg
Rückenschmerzen? Das können Sie tun

Zwei Drittel aller Deutschen leiden unter Rückenschmerzen. Häufig sind Rückenschmerzen „hausgemacht“ und entstehen zum Beispiel durch Haltungsfehler oder Bewegungsmangel. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Rückenprobleme vermeiden können und welche Möglichkeiten Sie bei akuten Schmerzen am Rücken haben.

Mehr lesen
Muskeln-blog-vorschau.jpg
Immer in Bewegung: die Muskeln

Ein gesunder Mensch besitzt 656 Muskeln und ohne sie ist die bewusste (oder unbewusste) Bewegung von Teilen unseres Körpers undenkbar. Wenn sich die richtigen Muskeln zusammenziehen oder entspannen, sorgt dies für Bewegungen vom großen Schritt bis zum Schließen des Augenlids.

Mehr lesen
blog-vorschau-faszien.jpg
Was sind Faszien? Ein Überblick

Faszien sind im Körper fast überall und doch hat bis vor wenigen Jahren kaum ein Laie von ihnen gewusst. Sie übernehmen wichtige Aufgaben für den Körper und sollten möglichst nicht verkleben. Aber was sind Faszien überhaupt und wie lässt sich etwas für sie tun?

Mehr lesen
Vorschaubild-Cupping.jpg
Cupping: die sanfte Schröpfmassage

Hinter dem Begriff Cupping steht keine allgemein anerkannte Definition. Hier bezieht er sich auf eine spezielle Art der Massage, die entspannend und schmerzmindernd wirken soll, indem sie die Faszien durch mit Unterdruck aufgesetzte, über die Haut gezogene Silikonglocken stimuliert. (Lesedauer ca. 5 Minuten)

Mehr lesen
blog-vorschau-oele-haut.jpg
Aromaöl-Massage und Körperpflege mit ätherischen Ölen

Wenn Sie Ihrem Körper etwas Gutes tun möchten – zum Beispiel bei der Körperpflege oder einer wohltuenden Massage – können Sie mit ätherischen Ölen viel bewirken. Hierbei geht es nicht um den angenehmen Duft, den die Öle verströmen. Ihr Körper profitiert von den pflegenden Eigenschaften, die viele Öle mit sich bringen.

Mehr lesen

Kunden über uns

Schnelle Lieferung, gute Preise und Produkte.

Anonym
Alle ansehen
Ihre Vorteile
  • GRATIS VERSAND
    für Bestellungen ab 80 CHF
  • 30 TAGE GARANTIE
    Zufrieden oder Geld zurück
  • SPAREN SIE IM ABO
    mit unseren Abo-Angeboten, sparen Sie nicht nur Zeit, sondern auch bares Geld!
  • EINFACHE BEZAHLUNG
    TWINT, Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung, Rechnung, Google Pay, Apple Pay

Empfohlene Produkte
Leber Aktiv 5-in-1 Kapseln
ab CHF 27.99

(CHF 717.69 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager


Natürliche Bräune Presslinge
ab CHF 24.99

(CHF 624.75 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager


-45%
Spirulina Presslinge
ab CHF 54.99
CHF 99.98

(CHF 105.75 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager


-40%
Astaxanthin Kapseln
ab CHF 32.49
CHF 53.98

(CHF 676.88 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager


Kunden über uns

Schnelle Lieferung, gute Preise und Produkte.

Anonym
Alle ansehen