30-Tage Zufriedenheitsgarantie
Versandkosten nur CHF 2.90
Langjähriges Naturheilwissen
30-Tage Zufriedenheitsgarantie
Versandkosten nur CHF 2.90
Langjähriges Naturheilwissen
4.8 /5
trustedshops

Sparen Sie 10% Rabatt + Versandkosten mit dem Code APRIL

Aromaöl-Massage und Körperpflege mit ätherischen Ölen

30. Juni 2020

CHF 27.99

(CHF 717.69 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 24.99

(CHF 624.75 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

-45%
CHF 54.99
ab CHF 99.98

(CHF 105.75 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

-40%
CHF 32.49
ab CHF 53.98

(CHF 676.88 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 10.99

(CHF 109.90 / 1L)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 24.99

(CHF 1’315.26 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 19.99

(CHF 199.90 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

-6%
CHF 14.99
ab CHF 15.99

(CHF 277.59 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 32.99

(CHF 1’099.67 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 10.99

(CHF 109.90 / 1L)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 19.99

(CHF 253.04 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

-25%
CHF 29.98
ab CHF 39.98

(CHF 59.96 / 1L)inkl. MwSt

Auf Lager

Empfohlene Produkte
CHF 27.99

(CHF 717.69 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 24.99

(CHF 624.75 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

-45%
CHF 54.99
ab CHF 99.98

(CHF 105.75 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

-40%
CHF 32.49
ab CHF 53.98

(CHF 676.88 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 10.99

(CHF 109.90 / 1L)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 24.99

(CHF 1’315.26 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 19.99

(CHF 199.90 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

-6%
CHF 14.99
ab CHF 15.99

(CHF 277.59 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 32.99

(CHF 1’099.67 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 10.99

(CHF 109.90 / 1L)inkl. MwSt

Auf Lager

CHF 19.99

(CHF 253.04 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager

-25%
CHF 29.98
ab CHF 39.98

(CHF 59.96 / 1L)inkl. MwSt

Auf Lager


teaser-oele-haut.jpg

Bitte beachten: grundlegende Infos zu ätherischen Ölen

Wenn Sie Ihrem Körper etwas Gutes tun möchten – zum Beispiel bei der Körperpflege oder einer wohltuenden Massage – können Sie mit ätherischen Ölen viel bewirken. Hierbei geht es nicht um den angenehmen Duft, den die Öle verströmen. Ihr Körper profitiert von den pflegenden Eigenschaften, die viele Öle mit sich bringen. Wir haben Ihnen einige Rezepte zum Ausprobieren zusammengestellt.

Ätherische Öle sollten niemals pur auf die Haut aufgetragen werden – also auch nicht bei Anwendungen zur Körperpflege oder bei Aromamassagen. Unverdünnt können die Öle Hautreizungen verursachen.

Bitte beachten Sie bei jeder Verwendung unsere Hinweise für den richtigen Umgang mit ätherischen Ölen.

Außerdem wäre eine pure Anwendung auf größere Körperregionen zu duftintensiv und letztlich auch zu teuer. Deshalb werden äthersiche Öle bei der Verwendung für Massagen oder zur Körperpflege mit einem Trägeröl gemischt. Das Trägeröl ist meist geruchsarm und kann selbst einen Beitrag zur Hautpflege leisten.

Die harmonische Ölmischung

Um bei der Mischung verschiedener ätherischer Öle mit einem Trägeröl ein möglichst harmonisches Ergebnis zu erhalten, bietet sich folgende Vorgehensweise an: Geben Sie das Trägeröl in einen dicht verschließbaren Behälter und geben Sie anschließend die gewünschten ätherischen Öle hinzu.

Schließen Sie den Behälter und schütteln Sie ihn, um die Flüssigkeiten gut durchzumischen. Lassen Sie die Mischung vor der Anwendung noch mindestens 15 Minuten stehen. 

Trägeröle für die Aromaöl-Massage

 

massage.jpg

Bei der Herstellung eines Massageöls sollten Sie beachten, dass das Öl die Reibung der massierenden Hände auf dem Körper reduzieren soll. Deshalb sollte das Öl hier nicht zu schnell einziehen.

Macadamiaöl macht die Haut weich und elastisch und wird nicht so schnell von der Haut aufgenommen. 

Zudem hat Macadamiaöl einen leicht nussigen Eigengeruch, der jedoch von den hinzugefügten ätherischen Ölen normalerweise überdeckt werden kann.

Nahezu geruchsneutral und etwas fester ist Shea Butter. Im geschmolzenen Zustand kann man ihr ebenfalls ätherische Öle zusetzen. Wenn die Butter dann wieder fest geworden ist, ist sie bereit für die Anwendung. Da sie durch Körperwärme zum Schmelzen gebracht werden kann, eignet sich Shea Butter sehr gut als Basis für einen Massagebalsam.

Trägeröle für Gesichts- und Körperpflege

 

oelmischung.jpg

Natürlich können Sie auch Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und sich Ihre eigene Ölmischung für die Körperpflege zusammenstellen.

Abhängig vom Anwendungsgebiet sollten Sie Ihr Trägeröl sehr bewusst auswählen.

Für die Gesichts- und Körperpflege sind insbesondere Arganöl und Nachtkerzenöl geeignet. 

Sie ziehen schnell in die Haut ein, so dass sie schon kurz darauf weitere Pflegeprodukte verwenden oder Kleidung über den behandelten Hautpartien anziehen können.

Allerdings sollten Sie das Trägeröl zunächst einer Geruchsprobe unterziehen. Sowohl Arganöl als auch Nachtkerzenöl können – je nach Hersteller und Herstellungsmethode – einen starken Eigengeruch entwickeln.

Irritierte Gesichtshaut beruhigen

 

gesicht-oel.jpg
  • 10 Tropfen Lavendel
  • 3 Tropfen Weihrauch
  • 2 Tropfen Ylang Ylang
  • 50 ml Nachtkerzenöl

Gerade im Gesicht reagiert unsere Haut manchmal empfindlich auf Umwelteinflüsse. Zu viel Sonne, beißende Kälte oder die falschen Pflegeprodukte können für sichtbare Hautirritationen sorgen:

zum Beispiel Pickel, Rötungen oder schuppende Stellen. Mit einem Gesichtsöl können Sie die irritierte Gesichtshaut beruhigen und pflegen. 

Beanspruchte Haut pflegen

 

koerper-oel.jpg
  • 6 Tropfen Lavendel
  • 6 Tropfen Weihrauch
  • 3 Tropfen Patchouli
  • 50 ml Arganöl

Durch unseren Lebensstil muten wir der Haut manchmal einiges zu. Nicht nur Alkohol und Nikotin können die Haut austrocknen und rissig werden lassen.

Auch eine zu geringe Trinkmenge, Stress oder extreme Temperaturen ziehen die Haut in Mitleidenschaft. Um derartig beanspruchte Haut zu pflegen, empfiehlt sich ein regenerierendes Körperöl

Muskelkater vermeiden

 

muskelkater-sport.jpg
  • 10 Tropfen Citrone
  • 7 Tropfen Rosmarin
  • 3 Tropfen Fichtennadel
  • 2 Tropfen Cajeput
  • 50 ml geschmolzene Shea Butter

Schmerzhafter Muskelkater kann nach größeren Belastungen der Muskulatur entstehen:

Zum Beispiel nach dem Sport oder nach schwerer Garten- oder Hausarbeit. Um Ihre Muskeln besser auf die Belastungen vorzubereiten, können Sie bereits im Vorfeld einen Massagebalsam verwenden. So wird die Durchblutung der Muskulatur gefördert und ihre Belastbarkeit erhöht.

Hinweise

Die Inhalte dieser Seite dienen ausschließlich dem allgemeinen Überblick - ohne Anspruch auf Vollständigkeit - und/oder der Unterhaltung. Die Inhalte dieser Seite ersetzen bei medizinischen Problemen oder Themen keinesfalls die professionelle Beratung durch einen Arzt. Suchen Sie bei medizinischen Problemen einen Arzt auf.

Die Informationen sind sorgfältig recherchiert und werden nach bestem Wissen und Gewissen weitergegeben. Dennoch können wir keinerlei Haftung für Schäden irgendeiner Art übernehmen, die sich direkt oder indirekt aus der praktischen Verwendung oder Umsetzung der Informationen ergeben.

© Bilder: Robert Przybysz – Shutterstock | 279photo Studio – Shutterstock | Y Photo Studio – Shutterstock | Lydie – Stock.adobe.com | Photographee.eu – Shutterstock | blas – Fotolia | Yuri Arcurs – Fotolia


Passende Artikel
aromatherapie_vorschau.jpg
Aromatherapie

Als Aromatherapie bezeichnet man die Anwendung von ätherischen Ölen zur Behandlung von Krankheiten und zur Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens. Die therapeutische Verwendung von Düften ist schon aus dem alten Ägypten überliefert, doch in ihrer heutigen Form wird die Aromatherapie auf den französischen Parfümeur und Chemiker René-Maurice Gattefossé zurückgeführt.

Mehr lesen
blog-vorschau-oele-anwendung.jpg
Ätherische Öle: Anwendung und Grundrezepte

Man bezeichnet sie manchmal als die Seele der Pflanzen: ätherische Öle – oft auch als Aromaöle oder Duftöle bekannt. Wenn auch Sie mal „reinschnuppern“ und sich ein besonderes Dufterlebnis für Körper und Seele gönnen möchten, haben wir Ihnen einige Tipps für die Anwendung von ätherischen Ölen zusammengestellt.

Mehr lesen
blog-vorschau-aromatherapie-uebersicht.jpg
Ätherische Öle: Wirkung und Verwendung im Überblick

Nur wer die Anwendungsbereiche von ätherischen Ölen kennt, kann ein Öl auswählen, mit dem sich der gewünschte Effekt auch erzielen lässt. Für eine sichere Aromatherapie sollten Sie zudem informiert sein, wann Sie ein Öl nicht anwenden sollten. Für die Aromaöle von Bärbel Drexel haben wir beides für Sie zusammengestellt.

Mehr lesen
blog-vorschau-raumbeduftung.jpg
Die Raumbeduftung mit ätherischen Ölen

Die Raumbeduftung eines der wichtigsten Anwendungsgebiete der Aromatherapie. Mit den richtigen ätherischen Ölen sollen Körper und Geist der im Raum anwesenden Personen in den gewünschten Zustand gebracht werden. In vielen Situationen empfehlen sich Duftmischungen, die Sie auch selbst herstellen können.

Mehr lesen
blog-vorschau-aromatherapie-haushalt.jpg
Ätherische Öle mischen: 5 Rezepte für Haushalt und Küche

Dass ätherische Öle Gesundheit und Wohlbefinden unterstützen können, ist Anhängern der Aromatherapie gut bekannt. Aber wussten Sie auch, dass die Öle wichtige Helfer im Haushalt sein können? Mit ihnen können Sie eigene Reinigungsmittel ansetzen, Ihrer Kleidung einen frischen Duft verschaffen und auch Ihren Mahlzeiten neue Seiten abgewinnen.

Mehr lesen
blog-vorschau-oele-waser.jpg
Aromabäder: 5 Rezepte zur Aromatherapie mit Wasser

Aus der Aromatherapie ist Wasser nicht wegzudenken. Ein duftendes Bad, ein entspannendes Fußbad oder ein reinigendes Dampfbad zählen zu den vielfältigen Einsatzgebieten des Wassers in der Aromatherapie. Neugierig geworden? Wir haben Ihnen fünf einfache Rezepte zum Ausprobieren zusammengestellt.

Mehr lesen
Vorschaubild_Tipps-fuers-Buero.jpg
Home Office: Aromaöle für die Arbeitsatmosphäre

Beim Arbeiten zu Hause kann es besonders schwierig sein, Arbeit und Privatleben zu trennen bzw. Karriere und Familie unter einen Hut zu bringen. Sich eine möglichst angenehme Arbeitsatmosphäre zu schaffen, ist da gar nicht so leicht. Hier kann ein Anwendungsgebiet der Aromatherapie positive Wirkungen entfalten: die so genannte „Raumbeduftung“. Denn die Atmosphäre in einem Raum wird durch den in der Luft liegenden Geruch entscheidend beeinflusst.

Mehr lesen

Kunden über uns

Schnelle Lieferung, gute Preise und Produkte.

Anonym
Alle ansehen
Ihre Vorteile
  • GRATIS VERSAND
    für Bestellungen ab 80 CHF
  • 30 TAGE GARANTIE
    Zufrieden oder Geld zurück
  • SPAREN SIE IM ABO
    mit unseren Abo-Angeboten, sparen Sie nicht nur Zeit, sondern auch bares Geld!
  • EINFACHE BEZAHLUNG
    TWINT, Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung, Rechnung, Google Pay, Apple Pay

Empfohlene Produkte
Leber Aktiv 5-in-1 Kapseln
ab CHF 27.99

(CHF 717.69 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager


Natürliche Bräune Presslinge
ab CHF 24.99

(CHF 624.75 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager


-45%
Spirulina Presslinge
ab CHF 54.99
CHF 99.98

(CHF 105.75 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager


-40%
Astaxanthin Kapseln
ab CHF 32.49
CHF 53.98

(CHF 676.88 / 1kg)inkl. MwSt

Auf Lager


Kunden über uns

Schnelle Lieferung, gute Preise und Produkte.

Anonym
Alle ansehen