Unsere Unternehmens-Philosophie

Das Beste aus der Natur zum Besten für den Menschen

Bärbel Drexel lebt eine starke und tiefe Naturverwurzelung – spürbar in der Kontinuität, Reinheit und Nachhaltigkeit unseres Tuns. Die Natur schenkt uns immer wieder aufs Neue Wurzeln, Blätter, Früchte und viele andere Schätze, aus denen wir Produkte für Gesundheit und Wohlbefinden entwickeln.

Naturheilwissen

Naturheilwissen

  • Alles begann mit der Leidenschaft unserer Firmengründerin und Heilpraktikerin Bärbel Scheffs-Drexel für Naturheilkunde.
  • Dieses Wissen um die Ganzheitlichkeit des Menschen und die heilsame Kraft der Natur sind die Basis jeder Rezeptur aus dem Hause Bärbel Drexel.
  • Die  wissenschaftlich bestätigte Wirksamkeit der verwendeten Inhaltsstoffe macht unsere Produkte für Sie besonders gut verträglich, effektiv und sicher.

Natürlich Natur

  • Das Leben ist Teil der Natur. Dort entdecken wir Lösungen für eine bessere Gesundheit und mehr Lebensqualität. Deshalb befinden sich auch nur natürliche Bestandteile in jedem unserer Produkte.
  • Wir verwenden ausschließlich naturreine, gentechnikfreie Inhaltsstoffe und verarbeiten diese besonders schonend und Nährstoff erhaltend.
  • Alle Inhaltsstoffe stammen aus kontrolliertem oder kontrolliert biologischem Anbau.

Logo Bärbel Drexel
i

Das Bärbel Drexel Reinheitsgebot

Jedes Bärbel Drexel Produkt enthält ausschließlich naturreine Inhaltsstoffe:

  • Ohne künstliche Hilfs- und Bindestoffe
  • Ohne Parabene und synthetische Konservierungsstoffe
  • Ohne synthetische Duft- und Farbstoffe
  • Ohne künstliche Aromen
  • Ohne Geschmacksverstärker
  • Ohne Gentechnik
  • Ohne Tierversuche
  • Ohne Paraffine und Erdölprodukte
  • Ohne Silikone und Treibhausgase
  • Ohne PEG- und PPG-Emulgatoren

Für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden verarbeiten wir nur das Beste aus der Natur.

Höchste Bioverfügbarkeit – beste Verträglichkeit

  • Pflanzenauszüge und Pflanzenextrakte so wie sie in der Natur vorliegen – genau das finden Sie in unserer Nahrungsergänzung.
  • Alle Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente sowie andere Nähr- und Vitalstoffe liegen in einem natürlichen Verbund vor. In dieser Form kann der menschliche Körper sie besonders leicht aufnehmen und sehr gut verwerten. Diese hohe Bioverfügbarkeit stellt sicher, dass Sie optimal von den Vitalstoffen profitieren.

Direkt aus Deutschland

Baar in Bayern (Schwaben)
  • Wer sich seiner Wurzeln bewusst ist, kann authentisch sein und wachsen. Unsere geografischen Wurzeln liegen im bayerisch-schwäbischen Baar.
  • Mitten in der Natur, umgeben von Wäldern und Wiesen befindet sich unsere Heimat seit mehr als 20 Jahren.
  • Hier werden im hauseigenen Naturlabor alle Produkte entwickelt und in der eigenen Produktion mit größter Sorgfalt hergestellt.

Zuverlässige Qualität

  • Präzise Handarbeit und moderne Produktionstechnik sind sinnvoll verzahnt und garantieren die außergewöhnlich hohe Qualität.
  • Als Hersteller von Nahrungsergänzung und Naturkosmetik steht die Produktsicherheit für uns über allem. Dementsprechend umfassend sind die internen und externen Analysen und Kontrollen, die weit über die gesetzlichen Anforderungen hinausgehen.
Herstellung Presslinge

Vertrauen und Transparenz

  • Die Entscheidung für Nahrungsergänzung und Naturkosmetik ist Vertrauenssache. Wir nehmen uns Zeit für die persönliche Beratung unserer Kunden.
  • Über alle verwendeten Inhaltsstoffe informieren wir ausführlich auf den Etiketten und bei den Produkten im Online-Shop.

Keine Tierversuche

Selbstverständlich werden unsere Produkte nicht an Tieren getestet. Darüber hinaus beauftragen wir auch für unsere Rohstoffe keine Testung an Tieren.

Die Bärbel Drexel GmbH war schon seit der Unternehmensgründung Mitglied im „Internationalen Herstellerverband tierschutzgeprüfter Naturkosmetik, Kosmetik und Naturwaren e.V.“ (IHTN). 

Mittlerweile finden sich unsere Grundsätze im geltenden Recht wieder: Mit der Richtlinie 2003/15/EG wurden Vorschriften für Tierversuche in die Kosmetikrichtlinie 76/768/EWG eingefügt. Laut diesen sind Tierversuche für Kosmetika in der EU bereits seit 2004 und für Bestandteile von Kosmetika seit 2009 verboten („Versuchsverbot“). Seit März 2009 ist es ebenfalls verboten, in der EU Kosmetika zu vermarkten, die an Tieren getestet wurden („Vermarktungsverbot“). Für die komplexesten Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit (Toxizität bei wiederholter Verabreichung, einschließlich Hautreizung und Karzinogenität, Reproduktionstoxität und Toxikokinetik), wurde die Frist für das Vermarktungsverbot bis zum 11. März 2013 verlängert.

Damit sind hierzulande heute Tierversuche für kosmetische Produkte vollständig verboten.

Ein Erfolg, der auch einen Abschied zur Folge hat: Das Logo „Hase mit schützender Hand“, das unsere Produkte mit Stolz tragen, wird – glücklicherweise – zukünftig nicht mehr benötigt.

Dermatest geprüft

  • Dermatest, ein unabhängiges Prüfinstitut, hat die Hautverträglichkeit der Kosmetikprodukte mit „sehr gut“ bewertet. Achten Sie bei unseren Kosmetikprodukten auf das Dermatest-Logo.
  • Im Basistest erfolgt eine dermatologische Prüfung.

Bei einigen Produkten wurden zusätzlich weitere Eigenschaften geprüft:

  • Verringerung der Faltentiefe
  • Verbesserung der Hautelastizität
  • Verminderung der Hautrötung
  • Verminderung des Hautfettgehalts
  • Verbesserung der Hautfeuchtigkeit
  • Reduzierung der Hautunreinheiten
  • Reduzierung der Härchenzahl
  • Reduzierung der Härchendicke
Dermatest

© Bilder: Jutta Miller-Nowikow – Bärbel Drexel GmbH