Erfahren Sie mehr über Herkunft und Wirkung

Bei Spaziergängen durch die Natur bewundern wir oft die Blumen und Gewächse am Wegesrand. Mit großer Freude verfolgen wir die "Aufzucht" zarter Pflänzchen und manche Kräuter verleihen unseren Speisen erst die richtige Würze. Pflanzen bereichern das Leben. Auf den Kontinenten dieser Welt, in den unterschiedlichsten Vegetationszonen, gibt es zahllose Pflanzenarten und -gattungen. In der Pflanzenkunde greifen wir einzelne Heilpflanzen heraus und betrachten sie etwas genauer.

Acerola-Kirsche
Ackerschachtelhalm
Akazie
Aloe Vera
Amaranth
Arganbaum
Artischocke
Astaxanthin
Bärlauch
Beinwell
Braunalge
Chlorella
Echinacea
Edelweiß
Eucalyptus
Fenchel
Gelber Enzian
Ginkgo
Ginseng
Granatapfel
Wissenswertes über die Grapefruit - Hier klicken
Griffonia
Hagebutte
Hibiskus
Ingwer
Kakao
Kapuziner Kresse
Karde
Kerzenstrauch
Königskerze
Kürbis
Leberwurstbaum
Mäusedorn
Mariendistel
Lavendel
Mate
Mistelzweig
Nachtkerze
Marula
Ratanhia
Rosmarin
Rosskastanie
Olive
Ringelblume
Schafgarbe
Schisandra
Rote Weinrebe
Rotklee
Spargel
Spirulina
Schwarzkümmel
Shea
Süßkraut
Teufelskralle
Stiefmütterchen
Vanille
Weihrauch
Wundklee
Thymian
Ylang Ylang
Zistrose
Zitrone
Yamswurzel