Gesunder Darm gesunder Mensch

Gesunder Darm = gesunder Mensch!

Die regelmäßige Pflege des Darms ist aktive Gesundheitspflege

Wissenschaftler gehen davon aus, dass 80 % des Immunsystems ihre Heimat im Darm haben. Ein gut ausbalanciertes Darmsystem und eine intakte Verdauung sind eine wichtige Grundlage für starke Abwehrkräfte.

Und wie wichtig der Bauch und damit auch der Darm für das persönliche Wohlbefinden sind, hat jeder schon einmal erlebt:

  • Wenn im Darm alles in Ordnung ist, sind wir auch sonst nicht so schnell aus der Ruhe zu bringen.
  • Wenn sich der Darm aber im Ungleichgewicht befindet, sind wir oft gereizt und fühlen uns nicht wohl.

Gesundheit und Wohlbefinden fangen im Darm an!

Broschüre Gesunder Darm – gesunder Mensch, 24 Seiten

Dr. Anja Schemionek stellt die Bedeutung des gesunden Darms dar und zeigt auf, wie Sie Probleme mit dem Darm auf natürliche Weise überwinden können.

0,00 €

Ein gesundes Darmsystem

Was dem Darm nicht gut tut

  • ermöglicht eine problemlose Verdauung
  • sorgt für eine optimale Nährstoffaufnahme
  • kann krankmachende Bakterien abwehren
  • unterstützt eine gesunde Psyche
  • gibt ein gutes Bauchgefühl
  • Medikamente, insb. Antibiotika, Cortison und die „Pille“
  • Zahnfüllungen, die Schwermetalle enthalten
  • Zucker- und weißmehlreiche Ernährung
  • zu viel Fleisch und zu wenig Gemüse
  • zu viel oder zu wenig essen
  • zu wenig Bewegung
  • Stress

Naturreine Unterstützung für den Darm

Eine der wichtigsten Eigenschaften eines gesunden Darms ist eine intakte Darmflora. Bis zu 100 Billionen Mikroorganismen werden im Darm vermutet und im Normalfall erfüllt die überwiegende Mehrheit von ihnen wichtige Funktionen für die Gesundheit. Die Milchsäurebakterien bauen zum Beispiel Kohlenhydrate zu Milchsäure ab. Ist die Darmflora aus dem Gleichgewicht, können Sie ihr mit verschiedenen Mitteln dabei helfen, sich zu stabilisieren. Die Zufuhr von Ballaststoffen durch unsere Vitadarm Presslinge bringt die Verdauung in Schwung. Dazu können Probiotika neue positive Darmbakterien im Darm ansiedeln: Die Lacto Bifido plus Kapseln enthalten sechs verschiedene dieser positiven Bakterienstämme. Mit dem Inulin aus unserem Regula Pulver oder den Regula Presslingen erhalten die hilfreichen Darmbakterien besonders gut verwertbare Nahrung.

Vitadarm Presslinge, 250 Stück

Regen die Verdauungstätigkeit an und unterstützen so optimal die natürliche Reinigungsfunktion des Darms.

24,99 € (19,99 €/100g)
Lacto Bifido plus Kapseln, 60 Stück

Enthalten 6 verschiedene aktive Bakterienkulturen, die den Aufbau einer natürlichen Darmflora unterstützen. Lactosefrei!

33,49 € (98,50 €/100g)
Regula Pulver, 180g

Besteht zu 100 % aus dem löslichen Ballaststoff Inulin, der die Darmflora ernährt. Kann praktisch in Lebensmittel / Getränke eingerührt werden.

16,99 € (9,44 €/100g)
Regula Presslinge Kirsch-Orange, 280 Stück

Bieten sanfte Unterstützung für Ihren Darm. Enthalten Inulin, einen wasserlöslichen Ballaststoff.

-25 % statt 19,99 €

14,99 € (10,71 €/100g)

Mit den Darm intakt Presslingen können Sie für eine intakte Darmbarriere sorgen und einer durchlässigen Darmwand vorbeugen bzw. ihre Regeneration fördern.

Alle Produkte sind gluten- und lactosefrei und können somit auch bei entsprechenden Unverträglichkeiten eingenommen werden.

Darm intakt Presslinge, 192 Stück

Unterstützen die gesunden Funktionen des Darms. Nutritive Versorgung der Darmschleimhautzellen durch Akazienfasern und L-Glutamin.

-20 % statt 24,99 €

19,99 € (20,82 €/100g)

Darm intakt Presslinge, 96g, ca. 192 Stück

Ich leide schon etwas länger an einem Reizdarm,durch familierer Trauer. Habe vieles ausprobiert,leider nur von kurzer Freude. Dann habe ich Ihr Produkt entdeckt. Habe es bestellt,und nach nur kurzer Anwendung spürte ich, daß etwas in meinen Darm passierte,aber zum Positiven. Ich war so erleichtert und voller Freude, das es noch so ein Produkt gibt,was wirklich das macht was es verspricht.

Mit der Darm-Vital-Kur in drei Schritten zu einem guten Bauchgefühl

Alle Maßnahmen für einen gesunden Darm können schon für sich genommen einen wichtigen Beitrag zu Ihrer Gesundheit leisten. Genauso ist es jedoch möglich, die verschiedenen Maßnahmen zu kombinieren und eine umfassende Darmkur durchzuführen. So kann Ihr Darm optimal vom Zusammenspiel der verschiedenen Maßnahmen profitieren und Sie bringen schnell neuen Schwung und Gesundheit in Ihr Leben. Wir haben Ihnen eine Übersicht für unsere siebzigtägige Darm-Vital-Kur zusammengestellt.

Darm-Vital-Kur

Phase 1: Die Darmvitalisierung und Darmreinigung

Am Anfang der Darm-Vital-Kur steht die Vorbereitung, vor allem in Form einer Darmreinigung. Der stark quellfähige Ballaststoff der Flohsamenschalen in den Vitadarm Presslingen regt die Darmtätigkeit an und hilft dabei, unerwünschte Ablagerungen und schädliche Bakterien auszuscheiden. Weihrauchextrakt beruhigt die Darmschleimhaut. Wichtig ist es jetzt, viel zu trinken, um diesen Prozess zu unterstützen. Regula Pulver nährt die verbliebenen positiven Darmbakterien.

Phase 2: Der Darmaufbau

Nun kann die Phase des Darmaufbaus beginnen. Die Lacto Bifido plus Kapseln bringen Probiotika geschützt in den Darm und siedeln diese dort an. Die Vitadarm Presslinge halten die Verdauungsaktivität in Schwung und pflegen die Darmschleimhaut. Das Regula Pulver oder Regula Presslinge sorgen dafür, dass die neu angesiedelten Darmbakterien Nahrung erhalten und sich etablieren können.

Phase 3: Die Darmpflege

Jetzt geht es darum, das neue günstige Darmmilieu zu festigen. Die Lacto Bifido plus Kapseln bringen weitere probiotische Bakterien in den Darm und verstärken damit die Basis. Das Regula Pulver versorgt die bestehenden und neu angesiedelten Darmbakterien mit Nahrung.

Unser Tipp bei Reizdarm

Darm intakt Presslinge sorgen für eine intakte Darmbarriere, die Basis für eine gute Nährstoffverwertung und Schutz vor schädlichen Schadstoffen und Erregern. Außerdem unterstützen sie den Aufbau und Regeneration einer bereits durchlässigen Darmwand (Leaky Gut).

@


Sie möchten gerne mehr über naturheilkundliche Themen erfahren?

Dann melden Sie sich gleich zu unserem kostenlosen Newsletter an und Sie erhalten von uns wöchentlich wissenswerte und interessante Informationen, wie die Pflanzen- und Naturheilkunde zu Ihrem Wohlbefinden beitragen kann.

© Bilder: Yuri Arcurs – iStockphoto | ag visuell – Fotolia | WONG SZE FEI – Fotolia | Fabio Cecconello – messaggisofisticati | Jutta Miller-Nowikow – Bärbel Drexel GmbH