Augengesundheit

Ihre Augengesundheit im Fokus!

Gutes Sehen im Straßenverkehr

Machen Ihnen Autofahrten bei Dunkelheit zu schaffen oder kämpfen Sie mit trockenen Augen? Etwa ab dem 40. Lebensjahr verschlechtert sich bei vielen Menschen die Sehkraft. Belastungen wie Bildschirmarbeit oder angestrengtes Sehen ermüden die Augen zusätzlich. Auch trockene Augen bereiten vielen Menschen Probleme.

Wissenschaftler haben in zahlreichen Studien festgestellt, das DHA, Lutein und Ginkgo die Augengesundheit wirksam unterstützen können. Die sog. Docosahexaensäure (DHA) ist eine essentielle Fettsäure, die der Körper nur zu ca. 2 % selbst bilden kann. Der Bedarf muss über die Nahrung gedeckt werden. Dafür müsste z.B. mehrmals die Woche fetter Seefisch verzehrt werden. Wirksame Konzentrationen von Lutein und Ginkgo können ebenfalls nur schwer über die tägliche Nahrung erreicht werden. Lutein zählt zu den wichtigen Sehpigmenten, die sich im Bereich der Makula anreichern.

i

Die Makula

Die Makula wird oft auch als gelber Fleck bezeichnet und ist der Ort des schärfsten Sehens. Sie liegt im hinteren Bereich der Netzhaut, ungefähr in der Mitte. Ihr Durchmesser liegt bei einem Erwachsenen im Bereich von drei bis fünf Millimeter.

Die Makula ist der Teil des Auges, in dem die Konzentration der farbempfindlichen Zellen, auch Zapfen genannt, am höchsten ist. In den übrigen Bereichen des Auges sind die Stäbchen wesentlich zahlreicher, die vor allem für das Nachtsehen eine wichtige Rolle spielen.

Die gelbliche Färbung der Makula entsteht durch die in diesem Bereich eingelagerten Sehpigmente Lutein und Zeaxanthin.

Wichtige Augen-Nährstoffe

Um eine gute Sehfunktion des Auges langfristig aufrecht erhalten zu können, benötigt das menschliche Auge zahlreiche Schutzstoffe, wie sie vor allem in Pflanzen zu finden sind. Als ausgesprochen wichtig haben sich die Carotinoide Lycopin, Lutein und Zeaxanthin (Visio Comp. forte Presslinge) herausgestellt. Zusätzlich sollte das Auge mit ungesättigten Fettsäuren versorgt werden. Die DHA-Fettsäuren (DHA Augen-Kapseln) sind hier an 1. Stelle zu nennen, denn ein Mangel dieser Fettsäuren kann zu Schwierigkeiten wie z.B. Trockenheit der Augen bis hin zu Störungen der Sehkraft führen.
Barbara Engel-Volkmann, Heilpraktikerin

Gut sehen - aber natürlich!

Mit den DHA Augen-Kapseln und den Visio Comp. forte Presslingen erhalten Sie genau diese Pflanzenstoffe in der optimalen Menge. Vegetarier und Veganer finden darin eine effektive DHA-Quelle, frei von Fischbestandteilen.

Wirkung auf das Auge
Visio Comp. forte Presslinge, 152 Stück
  • lactosefrei
  • glutenfrei
  • vegan

-20 % statt 24,99 €

19,99 € (26,30 €/100g)

DHA Augen-Kapseln, 30 Stück
  • lactosefrei
  • glutenfrei
  • vegan

-20 % statt 24,99 €

19,99 € (83,29 €/100g)

Für scharfes Sehen:
Visio Comp. forte Presslinge

  • versorgen das Auge optimal mit Nährstoffen
  • besonders geeignet bei Überbelastung und Übermüdung der Augen
  • verbessern das Sehvermögen bei schlechten Sichtverhältnissen
  • fördern die Durchblutung und Mikrozirkulation im Augenbereich
  • täglich 2 x 2 Presslinge zu den Mahlzeiten

Für gestresste oder trockene Augen:
DHA Augen-Kapseln

  • erhöhen Ihre Sehschärfe und verbessern das Nachtsehen
  • vermindern Probleme mit trockenen Augen
  • können Ihr Risiko für altersbedingte Sehschwäche senken
  • DHA aus Algen, garantiert fischfrei
  • nur 1 Kapsel täglich

Kann Sehkraft trainiert werden?

Hierzu gibt es unterschiedliche Meinungen der Experten. In der Literatur gibt es unzählige Methoden und Tipps für besseres Sehen. Nachfolgend ein paar interessante und leicht umsetzbare Übungen, die Ihre Sehkraft verbessern und einer Sehschwäche vorbeugen können.

Augen-Yoga:

  • die Augäpfel langsam je 5 x rechts und links herum kreisen
  • je 5 x waagrecht von links nach rechts und senkrecht von oben nach unten bewegen
  • je 5 x diagonal von links unten nach rechts oben und von rechts unten nach links oben

Nah und fern:

Diese Übung trainiert die Augenmuskulatur

  • Ein Auge mit der Handfläche abdecken.
  • Nun den Zeigefinger der anderen Hand in etwa 30 cm Entfernung vor das geöffnete Auge halten.
  • Suchen Sie sich nun einen Punkt (z. B. einen Gegenstand im Zimmer) in etwas größerer Entfernung.
  • Richten Sie nun den Blick im Wechsel auf den Zeigefinger, dann auf den Gegenstand.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang einige Male im gleichmäßigen Rhythmus.
Sehtraining Augentraining

Die liegende Acht:

Sie entspannen damit die feinen Nackenmuskeln, die oft für Kopfschmerzen verantwortlich sind.

  • Die Augen schließen und mit der Nasenspitze etwa 20-mal eine liegende Acht malen.
  • Beginnen Sie die Acht in der Mitte, nach außen oben und achten Sie auf ganz feine Bewegungen.
@


Sie möchten gerne mehr über naturheilkundliche Themen erfahren?

Dann melden Sie sich gleich zu unserem kostenlosen Newsletter an und Sie erhalten von uns wöchentlich wissenswerte und interessante Informationen, wie die Pflanzen- und Naturheilkunde zu Ihrem Wohlbefinden beitragen kann.

© Bilder: vectorfusionart – Fotolia | JensHN – Fotolia | Alexandr Mitiuc – Fotolia | Jutta Miller-Nowikow – Bärbel Drexel GmbH | roboriginal – Fotolia