Spirulina Presslinge

Kochen mit Spirulina - 5 leckere Rezepte für Sie!

Mit Spirulina tun Sie jeden Tag Ihrem Körper etwas Gutes. Das liegt an den wertvollen Inhaltsstoffen der Mikroalge wie Beta-Carotin, Eisen oder Vitamin B12. Aber haben Sie auch schon einmal mit Spirulina gekocht? Die grüne „Vitalstoffbombe“ ist eine gesunde und schmackhafte Zutat vieler Rezepte – vom Hauptgericht bis zum leckeren Dip. Wir haben Ihnen einige Spirulina-Rezepte zusammengestellt, zum Ausprobieren und Nachkochen.

Grüne Gnocchi

Grüne Gnocchi


Zutaten:

1 kg Kartoffeln
200 g Mehl
100 g Grieß
1 Bund frische Kräuter wie Basilikum, Bärlauch, Rucola, Petersilie etc., fein gehackt
1 gestrichener TL Salz
15 Spirulina Presslinge, zu Pulver zerstoßen (oder 6 Gramm Spirulina Pulver)

Zubereitung:

Kartoffeln kochen bis sie gar sind. Sofort schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Den Brei abkühlen lassen. Den Kartoffelbrei mit Mehl, Grieß, den Kräutern, Salz und dem Spirulina Pulver zu einem Teig verkneten. Den Teig etwas ruhen lassen. Den Kartoffelteig in daumendicke Rollen formen und diese in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Die Stücke nach Belieben formen. Mit einer Gabel feine Rillen in die Teigstücke drücken.

Die Gnocchi in Salzwasser kochen. Wenn sie oben schwimmen, sind sie fertig. Tipp: Zu den grünen Gnocchi passt eine Tomatensauce optisch und geschmacklich sehr gut. Die Gnocchi sind aber auch mit jeder anderen Sauce gut kombinierbar. Probieren Sie selbst aus!

Rezept als PDF herunterladen

Tofu-Burger

Zutaten:

300 g Tofu
400 g Gemüse wie Karotten, Lauch, Zucchini, Erbsen etc.
1 Zwiebel
½ Bund Petersilie
10 Spirulina Presslinge, zu Pulver zerstoßen (oder 4 Gramm Spirulina Pulver)
1 Ei
etwas Mehl
Salz und Pfeffer
Öl zum Braten

Tofu-Burger

Zubereitung:

Das Gemüse putzen und kleinraspeln. Die Zwiebel würfeln, die Petersilie kleinhacken und beides zusammen mit dem Gemüse in einer Pfanne anbraten. Den Tofu klein schneiden und zerkrümeln. Tofu, Gemüse, Ei, Spirulina Pulver und Mehl verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse ca. 12 Bratlinge formen und in heißem Öl beidseitig ca. 2-7 Minuten anbraten.

Rezept als PDF herunterladen

Dreifarben-Dessert

Dreifarben-Dessert

Zutaten:

3 Aprikosen und 2 Pfirsiche
(alternativ Früchte aus der Dose)
2 Äpfel
1 Mango
0,2 l Orangensaft
10 Spirulina Presslinge, zu Pulver zerstoßen (oder 4 Gramm Spirulina Pulver)
100 g Quark
100 ml Sahne
1 Päckchen Vanillezucker
Mandelsplitter

Zubereitung:

Die Früchte entkernen, klein schneiden und zusammen pürieren. Einen Teil des Fruchtpürees mit dem Orangensaft und dem Spirulina Pulver verrühren. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und mit dem Quark verrühren. Den Quark auf die Gläser verteilen, dann die beiden Fruchtmassen darauf geben, nach Belieben mit einem Löffel umrühren. Mit Mandelsplittern dekorieren.

Rezept als PDF herunterladen

Heidelbeer-Cocktail

Zutaten:

100 g Heidelbeeren (frisch oder tiefgekühlt)
6 Spirulina Presslinge, zu Pulver zerstoßen (oder 2 Gramm Spirulina Pulver)
150 ml Wasser
150 ml roter Saft
etwas Zimt und Zucker

Heidelbeer-Cocktail

Zubereitung:

Alle Zutaten mixen und mit Eiswürfeln servieren.

Rezept als PDF herunterladen

Spirulina-Dip

Spirulina-Dip

Zutaten:

2 große reife Avocados
2 Tomaten, sehr klein gewürfelt
Saft von ½ ausgepressten Zitrone
1 – 2 gepresste Knoblauchzehen
gehackte Petersilie
gehacktes Basilikum
1 EL Joghurt
10 Spirulina Presslinge, zu Pulver zerstoßen (oder 4 Gramm Spirulina Pulver)
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Avocados halbieren, Kern entfernen. Das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und mit einer Gabel zerdrücken. Mit Tomatenwürfeln, Zitronensaft, Knoblauch, Joghurt, Spirulina Pulver und den Kräutern verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Rezept als PDF herunterladen

Guten Appetit wünscht Ihnen Ihr Bärbel Drexel Team!

i

Erfahren Sie mehr über Spirulina

Was leistet Spirulina für Ihr Immunsystem? Welche wichtigen Nährstoffe enthält die Alge? Und wie wird sie kultiviert und verarbeitet?

Hier erfahren Sie mehr!

© Bilder: Jutta Miller-Nowikow – Bärbel Drexel GmbH | Elena Schweitzer – Fotolia | blende40 - Fotolia | Joerg Mikus - Fotolia | Maksim Shebeko – Fotolia | Oleg Doroshenko – Fotolia | M.studio – Fotolia