15% Rabatt für jeden Einkauf ab 70€ (Vorteils-Nummer** 74120)

Mondkalender: Abnehmen und fasten

Abnehmen mit dem Mondkalender

Folgt man den Prinzipien des Mondkalenders, lassen sich daraus auch die besten Tage zum Fasten oder für den Start einer Diät ableiten. Unter Namen wie Mond-Diät oder Mondphasen-Diät haben die entsprechenden Richtlinien sogar schon Hollywood erreicht: Angeblich schwören Stars wie Demi Moore oder Madonna auf das Abnehmen mit dem Mond.

Die Bedeutung der einzelnen Mondphasen

Für jede der vier Mondphasen sieht der Mondkalender bestimmte Eigenschaften, die eine Diät unterstützen sollen.

Abnehmen und Diät bei Neumond

Neumond

Bei Neumond soll dem Körper der Verzicht besonders leichtfallen und auch das Loslassen alter (Ess-)Gewohnheiten macht uns nicht so sehr zu schaffen. Deswegen empfiehlt der Mondkalender, jede Diät bei Neumond zu starten. Auch zum Fasten sind Neumondtage besonders geeignet.

Abnehmen und Diät bei zunehmendem Mond

Zunehmender Mond

Auf den Neumond folgt die Phase des zunehmenden Mondes. Hier soll der Körper besonders gut verwerten, was ihm zugeführt wird. Das gilt leider auch für Dickmacher. Deshalb rät der Mondkalender gerade bei zunehmendem Mond zur Mäßigung, damit das Abnehmen auch erfolgreich ist.

 

Abnehmen und Diät bei Vollmond

Vollmond

Den Höhepunkt der Aufnahmefähigkeit erreicht der Körper laut Mondkalender bei Vollmond. Deshalb soll gerade an diesem Tag auch jede kleine Ernährungssünde besonders folgenreich sein. Ähnlich wie Neumondtage sind Tage mit Vollmond besonders zum Fasten geeignet.

Abnehmen und Diät bei abnehmendem Mond

Abnehmender Mond

In der Zeit des abnehmenden Mondes steigt die Bereitschaft des Körpers zum Abgeben und zur Reinigung. Die Aufnahme von Nährstoffen funktioniert laut Mondkalender dagegen weniger gut. Deswegen müssen Sie es bei abnehmendem Mond mit Ihrer Diät auch nicht ganz so genau nehmen. Natürlich sollten Sie nicht gleich alle Diätvorschriften über Bord werfen, aber kleinere Sünden verzeiht Ihr Körper in dieser Zeit leichter.

Die Tagesqualitäten und die Nahrungsverwertung

Der Mondkalender schreibt jedem Tag eine Tagesqualität zu, die vom an diesem Tag dominierenden Tierkreiszeichen abhängt. Zu dieser Tagesqualität gehört auch eine Nahrungsqualität, die an diesen Tagen besonders gut verarbeitet wird. Im Rahmen einer Diät sollten Sie Nahrungsmittel mit der vorherrschenden Nahrungsqualität also besser meiden.

Mondkalender Wärmetage Eiweiß

Wärmetage

Die Wärmezeichen Widder, Löwe und Schütze sorgen für eine erhöhte Verwertung von Eiweiß. Zu viel Eiweiß kann zu Gewichtszunahme führen. Zudem kann zu hoher Eiweißkonsum eine Belastung für die Nieren darstellen. Bei der Verwertung von Eiweiß entsteht nämlich das Abfallprodukt Harnstoff, welches über die Nieren ausgeschieden werden muss.

Mondkalender Kältetage Erdtage Salz

Kältetage/Erdtage

An den Kältetagen von Stier, Jungfrau und Steinbock sollten Sie vor allem Salz meiden. Salz bindet Wasser im Körper und dieses Wasser kann sich im Körper einlagern. Das sorgt nicht nur für zusätzliches Körpergewicht, sondern womöglich auch zu unschönen Schwellungen an den Beinen und den Gelenken.

Mondkalender Luftttage Lichttage Fett

Lufttage/Lichttage

Zwillinge, Waage und Wassermann gelten als Luftzeichen oder Lichtzeichen und sorgen dafür, dass Fett besonders gut aufgenommen wird. Fett ist der wichtigste Energielieferant für den Körper. Doch überschüssiges Fett finden Sie sehr schnell auf Ihren Hüften wieder und alle Abnehmbemühungen waren vergeblich.

Mondkalender Wassertage Kohlenhydrate

Wassertage

Dagegen ist an den Wassertagen von Krebs, Skorpion und Fischen die Verwertung von Kohlenhydraten besonders ausgeprägt. In großen Mengen versorgen Kohlenhydrate den Körper mit sehr viel Energie. Dadurch muss der Körper seine Fettreserven nicht angreifen und Ihre Fettpölsterchen bleiben, wo sie sind.

Die besten Starttermine für Ihre Diät 2019

Neumond-Tage 2019
 06.01.19  01.08.19
 04.02.19  30.08.19
 06.03.19  28.09.19
 05.04.19  28.10.19
 04.05.19  26.11.19
 03.06.19  26.12.19
 08.07.19
i

Weitere Tipps zum Thema Abnehmen

Möchten Sie sich auf Ihrem Weg zum Wunschgewicht nicht allein auf den Mond verlassen? Wir haben Ihnen weitere Tipps zusammengestellt, wie Sie eine Diät am besten angehen können und welche Fehler Sie vermeiden sollten.
Hier erfahren Sie mehr.

© Bilder: Lucretious / ead72 – Fotolia | by-studio – Fotolia | Jutta Miller-Nowikow – Bärbel Drexel | stockasso – Fotolia | David Woods – Fotolia