Bärbel Drexel Lexikon

Traditionelle Chinesische Medizin

Als Traditionelle Chinesische Medizin versteht man verschiedene heilkundliche Verfahren, welche sich in den letzten 2000 Jahren in China entwickelt und im ostasiatischen Raum verbreitet haben. Das Adjektiv „traditionell“ ist eine westliche Ergänzung des chinesischen Begriffs zhōngyī, welcher einfach nur „chinesische Medizin“ bedeutet. Auch die geläufige Abkürzung TCM ist durch den Westen geprägt.

Trägeröl

Als Trägeröl bezeichnet man in der Aromatherapie ein geruchsneutrales oder geruchsarmes Pflanzenöl, mit dem ätherische Öle stark verdünnt werden. Für zahlreiche Aromaanwendungen ist ein solches Trägeröl notwendig. Außerdem erleichtert es die Mischung verschiedener ätherischer Öle miteinander. Alternativ wird es häufig auch als Basisöl bezeichnet.